Samsons Reise

Freundschaft, Abenteuer und der beste Hund der Welt!
Mats und sein Hund Samson sind beste Freunde. Als Samson krank wird, bricht für Mats eine Welt zusammen. Er läuft von zu Hause fort und nimmt Samson mit auf eine abenteuerliche Reise zu Opa Windschief. Denn der weiß bestimmt auch diesmal Rat! Eine berührende Geschichte über eine große Freundschaft zwischen einem mutigen Jungen und seinem Hund: Annette Mierswa erzählt einfühlsam, voller Poesie und Herzenswärme von einer abenteuerlichen Reise, von Abschied, Sehnsucht und Glück.


Stimmen von Buchhändlern:

„Ein gelungenes, zartes Buch, welches die Seele streichelt. Eine Geschichte, die am Ende so unglaublich sonnig strahlt wie sein Cover.“
Katrin Maschke, Buchhandlung Waldmann, München

„Eine sehr berührende, warmherzige Geschichte, die voller Abenteuer und Lebenslust steckt.“
Marianne Hollederer, Buchhandlung Heymann, Hamburg

„Ein Buch der leisen Töne - wunderbar eingefangen das Thema Trauer und Verlust, aber immer mit einem Hoffnungsschimmer.“
Elke Simon, Evangelische öffentliche Bücherei, Lauf

„Das Buch ist wunderschön! Es ist zu meinem Lieblingstitel geworden.“
Edith Mayer, Buchhandlung Hardel, Prien

„Samsons Reise geht ungewöhnlich offen mit den Themen Tod und Sterben um. Es beschönigt nichts und lässt dabei Raum für Trauer aber auch Hoffnung.“
Susanne Lux, Nimmerland Buchhandlung, Mainz